Begegnung mit dem Judentum - Besuch der Münchner Ohel-Jakob-Synagoge

Ort: Ohel-Jakob-Synagoge (Sankt-Jakobs-Platz 18)

Wir erhalten eine Einführung in die Geschichte der jüdischen Gemeinde in München, in die Architektur der Synagoge sowie in den Ablauf eines Gottesdienstes und betreten den "Gang der Erinnerung".

Begrenzte TN-Zahl, Anmeldung bis 12. Apr. über HSG Freising
Kosten: 5 €

Leitung: Brigitte Ebertseder, HSG Freising

Zurück