Salzburger Hochschulwoche: Angst

Ort: Salzburg

Angst ist eine unsichtbare Weltmacht. Sie bestimmt Politik und regiert Märkte, sie schreibt sich in Existenzen ein und lenkt unser Handeln. Versicherungen wollen sie uns nehmen, der Terror will sie entfesseln, Medizin soll sie zähmen, der Populismus lebt von ihr - immer geht es um Ängste und die Verheißung, sich von ihnen befreien zu können. Dabei hat man es mit einer zutiefst menschlichen Realität zu tun: Es sind Fragen danach, was es heißt, endliches Freiheitswesen mit einer offenen Zukunft zu sein.

Kosten: Tageskarte 35 € | Wochenkarte 130 € bei Anmeldung bis 24. Juli
Infos/Anmeldung: www.salzburger-hochschulwochen.at

Zurück